15 Gedanken zu “Gehirnfurz #080: „Essensplan“

  1. Sorry für meine unqualifizierte Bemerkung, aber ich komme aus der „Fleisch-ist-mein-Gemüse“ Ecke:
    Was ist das bräunliche Dingens (immer letztes Symbol am Dienstag und Donnerstag)???
    Sag‘ mir bitte nicht, dass es das ist, wofür ich es halte (das wäre aber kein Essen, sondern Essensendprodukt……) ÄÄÄÄHHHHH!!!!!

    • Haha, nee das isses nich. Dann wärs ja kein Kartoffeltag, sondern einfach nur ein Scheisstag, hahaha :D

      Das soll eine Frikadelle sein! Frisch vom Metzger sogar!
      (Ich war bei der Erstellung dieses Werks einfach zu faul zum googeln und hab irgendwie aus meiner Erinnerung gezeichnet.)

    • Dieser Plan ist ohne Dessert und Frühstück und Abendessen.
      Daraus ein Auszug: Joghurt mit der Ecke (Schokoballs), Pick-Up (Milch), Magnum Riegel Eis, Kinderschokolade, diverse Variation an Schoko-Keksen, Milky Way Crispy Rolls.

      Darf ich jetzt wieder donnerwetterlecker sein?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.