6 Gedanken zu “Gehirnfurz #115 „Wie man einen Osterhasen artgerecht isst“

  1. Das sieht ja verdächtig nach dem Schmunzelhasen einer bekannten Schokifirma mit lila-Kühen aus ^^
    Sehr gelungen dieser Furz und schnell noch den letzten Schoki-Hasen futter *mampf*

      • Ich hab das mit dem artgerechten aufessen gestern Abend meinen beiden Söhnen erklärt. Die haben’s verstanden und sogleich angewendet. Keiner der lila Häschen musste leiden. Danke Schlogger!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.