11 Gedanken zu “Gehirnfurz #117: „Yoga für Zugschläfer“

  1. ROFL! Schlogger, das ist SOOO wahr und so unglaublich herrlich genial und süss umgesetzt! Danke, danke, danke für diesen Gehirnfurz!
    Ich bin eine 1 und meine Freundin eine 7 – wir ersetzen uns also hervoragend.

  2. Da fehlt noch: runterrutscher. (runterrutschen bis 90° winkel im rücken, so dass knie am vorderstuhl weiterrutschen aufhalten, vorteil: man kann nicht mehr mit demoberkörper umkippen, weil man fast liegt.)

  3. *g* Toll :) Da stellt sich nur noch die Frage: Welche Position bevorzugt Schlogger? Meinereiner kann leider in sich bewegenden Gefährten sowas von überhaupt nicht schlafen. Aber wenns doch klappen würde, wäre es wohl 1 und/oder 5.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.