6 Gedanken zu “Gehirnfurz #173: Salat und Suppe

  1. Iss Brot Reis oder Reis dazu. Nimm gleich ne Kartoffel- / Nudelsuppe. Bestell ne größere Portion. Beim Salat greif zu Salat mit Fleisch oder Nudelsalat..

    So vielen Dank jetzt hab ich Hunger …

  2. Ich mache es beim Salat wie meiner Vorredner – hinzu kommt, dass ich mir in dem Lokal, in welchem immer unser Bücherstammtisch ist gerne die „Spinat-Feta-Quiche an Salat“ bestelle. Ich schaue also auch nach vegetarischen Alternativen mit viel Gemüse.
    Wobei ich in letzter Zeit gerne von meinem Körper ausgetrickst werde, weil dieser Fisch in Massen haben möchte. :-)

  3. Arme Schlogger!
    Aber Du hast doch Recht! Wenn Essen gehen, dann richtig! Salat oder Suppe kann ich auch zuhause essen. Beim Auswärts-Essen immer auf die drei „F’s“ achten:
    Fleisch, fettig, fiel(RABL)!

  4. Also wenn man ins Restaurant geht, dann muss es sich doch auch lohnen. Salatblätter kann ich mir auch im Supermarkt kaufen! ……. Kochen kann ich ja auch selber! Und eigentlich kann man eh alles selber machen! … Wieso geh ich eigentlich noch ins Restaurant? Egal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.