Schlogger beim Comicfestival München (und Crumb-Tribute)

Comicfestival, olé olé! Ich hab tausend Sachen für Euch dabei (Bücher, Hefte, Buttons, Drucke, Poster, Postkarten, Sticker) und bin auch sonst versteckt (z.B. im zweiten Angst-Buch oder bei „A Tribute to Robert Crumb“). Falls ihr mich nicht findet,  hat auch Kwimbi was von mir für Euch :)

Meine Termine haben sich etwas verschoben, aber jetzt sollte alles stimmen:

30. Mai – 02. Juni // COMICFESTIVAL MÜNCHEN
Generell so oft es geht: MONDO-/JAZAM!-Stand (die sind direkt nebeneinander)

17. Mai – 02. Juni „A Tribute To Robert Crumb“
Auch mir wurde die große Ehre zuteil für Robert Crumb ein Tribute zu zeichnen. Dieses findet ihr in dieser Austellung und im Katalog „A Tribute To Robert Crumb. Ausstellung im Amerika-Haus (täglich 10-17 Uhr)
Seite01
Die erste Seite meines 2-seitigen Beitrags

Freitag, 31. Mai
20 Uhr: ICOM-Preisverleihung, wo auch der Lebensfenster-Preis verliehen wird, für den ich nominiert bin. Im alten Rathaus.

Samstag, 01. Juni
11 Uhr: Gesprächsrunde zu Vermarktungsmöglichkeiten im Internet (mit Sarah Burrini, Mario Bühling, Tim Gaedke, Kwimbi und Stefan Dinter)
Bier- und Oktoberfestmuseum

13:30-14:30 Uhr: Signieren, Künstlerhaus, Panini-Stand

15-17 Uhr: Signieren, Hugendubel

Sonntag, 02. Juni 
11-13 Uhr: Signieren, Künstlerhaus, Panini-Stand

15 Uhr: Künstlergespräch mit mir & Martin Frei
Bier- und Oktoberfestmuseum

[flattr url=“http://schlogger.de/wordpress/?p=3817″ user=“theschlogger“]