Comic-Collab #13 // Gehirnfurz #100: Jubiläum

UPDATE: Mit diesem Comic-Collab als Initiierung ist dieser wahnsinnig tolle Comic von Yinfinity entstanden!

—–
Ein Jahr Comic-Collab! Hurra!
Und da hab ich mir gedacht, ich feiere das mit dem 100. Gehirnfurz *tröt*
Wahnsinn! Ich hätte niemals gedacht, dass ich das so lange durchhalte!
Ich hätte gerne was sau Bombastisches gezeichnet, aber ich bin noch total fertig von der Frankfurter Buchmesse und will eigentlich nur noch schlafen, daher hier eine kleine Collage meiner Gehirnfürze.

Gehirnfurz 100

Das Thema für den 15. November 2012 ist “Ekel”. Also einfach irgendwas schön Ekliges zeichnen :)

Mit dabei sind auch:

24 Gedanken zu “Comic-Collab #13 // Gehirnfurz #100: Jubiläum

  1. Pingback: Vaterfreuden #24 – Comiccollab “Jubiläum” | Schwarze Tage

  2. Pingback: MiniComic 14 : Retrospektive « aNNa hEGEr

  3. Pingback: llenning » Jubiläum im Oktober 2012

  4. Pingback: Steffens Comicblog » Comic Collab #12: Jubiläum

  5. Pingback: comic collab #13 : 15.10.2022 - isla volante comic literatur kunstprojekt

  6. Pingback: Comic-Collab: „Jubiläum“ « Mein Leben als Neanderthaler

  7. Glückwunsch auch von mir zum Hundertsten :D Das ist echt eine beachtliche Zahl :)
    Ich hab mir übrigens vor ein paar Tagen dein Buch gekauft und es sofort begeistert verschlungen. Mir hat es wirklich sehr sehr gut gefallen! Aber meine Begeisterung habe ich ja auch schon bei den Kapiteln kundgetan, die du auf myComics hochgeladen hattest ;) Bitte mehr Schlogger-Bücher!!!

    Leider hat mein Laptop vor ein paar Tagen den Geist aufgegeben, aber ich sitz trotzdem noch an einem jubiläigen Schweinehundstrip. Dauert noch ein bisschen und es wird ihn wohl nur in s/w und schlecht abfotografiert geben, aber besser als nichts *lach*

  8. Pingback: Jubiläum und “Amrum Baby”! | jo'stuff

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>