Willkommen auf meiner Seite!

meine-leistungen-kopie
Im Folgenden finden Sie eine Auflistung meiner Leistungen.

Kontaktieren Sie mich dazu jederzeit: kontakt@schlogger.de
——
Visualisierungen

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!
Durch visuelle Anker und aussagekräftige Zeichnungen wird jeder Inhalt einprägsamer dargestellt. Zusammenhänge werden verdeutlicht, Kompliziertes dadurch einfach und der trockenste Stoff ansprechend und verständlich.
eGgovernment AsylverfahrenBeispiel Visualisierung: eGovernment-Wettbewerb (eine von 5 Visualisierungen)

——
Graphic Recording – Visualisierungen live

Live auf Papier oder digital ensteht während Ihres Talk, Workshops oder gesamter Firmenveranstaltung ein grafisches Protokoll, das gleichzeitig die Inhalte erklärend visuell aufbereitet und für alle Teilnehmer eine bleibende Erinnerung darstellt – ein Mehrwert auf jeder Ebene.
UBBF Huawei 2016Beispiel Graphic Recording:
Huawei „Ultra-Broadband Forum 2016″ (2 Tage, 23 Talks, 10 Meter Papier)

Sprechen Sie mich an oder buchen Sie mich oder meine Kollegen über VISUAL FACILITATORS (hier werden Sie auch zu anderen Themen im Bereich Visualisierungen perfekt beraten!).

——
Illustrationen

Überall finden wir Illustrationen: Sympathiefiguren, Computerspiele, Apps, Zeitschriften, Websiten, Erklärvideos, Hochzeitseinladungen und überhaupt alles, was Ihnen so einfällt. Ich unterstütze Sie gerne dabei in jeder Phase Ihres Projekts.
icoachme Schwarze Rose Engel Teufel
Beispiel Illustrationen: Charakterentwurf für die Selbsthilfevideos von icoachme

——
Comics

Durch Comics werden bildlich Geschichten erzählt, kurz und knapp oder als ganzes Buch.
Mit meinen Gehirnfürzen, die ich wöchentlich blogge, versuche ich zu unterhalten und meine spontanen Gedanken darzustellen.
Plural Wischmop(p)
Meine Bachelorarbeit danach – Über die Zeit nach einer Trennung wurde die erste Graphic Novel einer Deutschen, die beim größten deutschen Comicverlag Panini veröffentlicht wurde.

Daraus entstanden weitere Zusammenarbeiten, wie die Star Wars Cartoonbücher „Spass Wars“ 2 und 3, die ich für Panini und Lucasarts / Disney gezeichnet habe.
Spass Wars 3 Cover

2017 wird außerdem meine Masterarbeit STREITSAM erscheinen, die sich mit Streit allgemein und im speziellen in Beziehungen befasst.

Nebenbei zeichne ich außerdem kleinere Comics für die jährlich erscheinende Anthologie MONDO und JAZAM!, Beiträge für andere deutsche Magazine oder Gastcomics für diverse Comics.

——
Workshops, Seminare, Lesungen

Inhalte weitergeben ist eine weitere Leidenschaft von mir: So unterrichte ich seit 2015 an der SAE Hamburg „Digital Imaging“ und „Animation“ und habe auf diversen Events Zeichenworkshops oder Lesungen aus meinen Büchern gehalten.

„Comicfiguren aussagekräftig gestalten“ – Workshop (gehalten auf der Comiciade Aachen, Jugendbibliothek Hamburg, Magnology Hamburg oder der Hauptbibliothek Gotha)

„danach – Über die Zeit nach einer Trennung“ oder „Besser Streiten“ – Comiclesung (gehalten auf der Buchmesse Leipzig, Comicfestival Erlangen, Magnology Hamburg, Comicfest Dresden oder im Rahmen der „Reading Panel“-Lesereihe)

„Wie man selbstständig wird – und bleibt!“ – Vortrag (gehalten auf dem Indie Games Treff, Hamburg)
Wie wird man selbstständiger künstler

——
Computerspiele & Apps

Da ich hier meine Selbstständigkeit begonnen habe, verbinden mich viele Kontakte zu der Computerspielbranche. Ich habe hier Erfahrungen im Bereich Animation und Character Design sammeln dürfen.

  • Illustrationen: „VR Mahjong“ (2016, Daedalic Entertainment, Crazy Bunch)
  • Character Design: „Crazy Maze“ (2016, Tiny Roar)
  • Animationen: „Anna’s Quest“ (2015, Daedalic Entertainment)
  • Animationen: „Chaos auf Deponia“ (2013, Daedalic Entertainment, Computerspiel des Jahres 2013!)
  • Animationen: „Deponia“ (2012, Daedalic Entertainment)
  • Animationen: „Night Of The Rabbit“ (Daedalic Entertainment)

——
Sonstiges

Darüber hinaus bin ich Herausgeber des seit 2014 jährlich erscheinenden „Fuck Yeah“-Kalenders, an dem bis zu 70 Künstler teilnehmen. Dies beinhaltet die gesamte Organisation, Koordination, Layout sowie Druckvorbereitung.

Und mindestens einmal im Jahr veröffentliche ich im Selbstverlag eigene Comics, wie z.B. meinen kleinen Comicreiseführer für den Süden Thailands 2016.
ruecken_web