Comic-Collab #10 : „Das kann ich überhaupt nicht“

ComicCollab #10
Das Thema für den 15. August ist eventuell etwas polarisierend, dafür aber interessant (wie ich finde): Religion.

Mitgemacht haben im Juli (Liste wird wie immer ständig aktualisiert):

44 Gedanken zu “Comic-Collab #10 : „Das kann ich überhaupt nicht“

  1. Pingback: Steffens Comicblog » Comic Collab #10: Was könnt ihr überhaupt nicht?

  2. Pingback: Was ich überhaupt nicht kann – It’s Comic Collab time | Fresh Fish

  3. Pingback: FLAUSEN » Blog Archiv » Werkeln

  4. Pingback: Comic-Collab #10: Was ich überhaupt nicht kann - 1990KB | COMICBLOG

  5. Pingback: Deduktivismus ftw! | Jojos illustrierter Blog

  6. Pingback: Was ich überhaupt nicht kann

  7. Klar das es nicht klappt.

    Versehentlich rülpst man immer dann wen man zu viel Luft im Magen hat.
    Wenn man es aber absichtlich machen will muss man erstmal Luft rein Bekommen!
    (Nun gut man Kanns auch mit der Restluft aber auch net ewig).

    Dazu gibt es die Technik des Rückwärts Rülpsen. Du Rülpst also in dich hinein.
    Dazu musst du bei geschlossenen Mund Die Lungen zusammenpressen und gleichzeitig den Magen ausdehnen.
    Es resultiert ein leises rülpsen das nur du hörst. Wiederhole es ein paar mal und dein Magen ist ziemlich schnell voll. Dan kannst du gar nicht anders als ziemlich Laut zu rülpsen…
    (Ganz zu schweigen von den ganzen Nachrülpsen in der Hoffnung du bekommst das gereizte Gefühl wieder weg. )

    • Ja, nu. Aber die Leute die auf Kommando rülpsen können, schlucken davor „einfach“ immer „nur“ Luft runter. Das mit dem Rückwärts-Rülpsen klingt auch wunderbar kompliziert :D
      Vielleicht fehlt mir irgendein Rülps-Gen.

        • Dann dürfte der Anteil der X(X)Y-Frauen in meinem Bekanntenkreis aber deutlich höher als statistisch zu erwarten sein…
          Aber tröste dich, Schlogger, ich kann auch nicht auf Kommando rülpsen. Aber was ich noch viel schlimmer finde: Am anderen Körperende lässt es sich auch nicht kontrollieren. Da spürt man mal, dass sich ein Darmwind nähert, verlässt schnell den Raum (wahlweise nach draußen an die frische Luft oder auf’s WC) und dann tut sich nix.
          Blöderweise kann ich auch nicht zeichnen, sonst hätte ich gleich mal einen Comic draus gemacht…

  8. Ich kann auch nicht auf Kommando rülpsen.
    Aber eine Dame muss sowas ja auch nicht können ;)

    Danke, dass du meinen Collab-Beitrag bemerkt hast^^ So schnell wirst du mich nicht mehr los :)

    Lg Koffeinschock~

  9. ich hab mal versucht meinem besten freund rülpsen beizubringen. er hat sich dann fast übergeben.

    und religion, hm?
    ich glaub da wird’s ein paar richtig geile beiträge zu geben.
    bin auf jeden fall wieder dabei!

  10. Pingback: Comic-Collab: „Das kann ich überhaupt nicht“ « Mein Leben als Neanderthaler

  11. Pingback: Comic Collab: Was ich überhaupt nicht kann | Hillerkillers Blog

  12. Pingback: comic collab 10 - isla volante comic literatur kunstprojekt

  13. Ach bitte, bitte süße Schlogger, nimm mich noch in deine edle Liste der Verlinkungen auf! Bin gerade vom Meer zurück und bin deshalb etwas spät dran… *hüstel*

  14. Pingback: Spinken & Turmina » » Comic-Collab #10: “Was könnt ihr überhaupt nicht?”

  15. Ich konnte jahrelang nicht „Auf Kommando rülpsen“ und habe so wie du alle beneidet die es konnten. Es war schrecklich. Egal wer es versucht hatte mir beizubringen-ich habe es einfach nicht gerafft.Um an Rülpsbattles teilnehmen zu können musste ich Sprudelwasser trinken….
    Dann der Durchbruch mit 22. Ich lag vorm Fernseher und konnte es einfach. Was genau ich da plötzlich anders gemacht habe-keine Ahnung, aber jetzt kann ich den verpatzten Teil meiner Kindheit ausleben.
    ….soll heißen: Gib die Hoffnung nicht auf.

  16. Tröste dich, ich kann auch nicht auf Kommando rülpsen.
    Dafür sind meine Bierrülpser berühmt-berüchtigt. Da erblassen die härtesten Männer. ;)
    Häufigste Frage: „Wo isn bei deinen schmalen 1,65 da bloß der Resonanzkörper, um so eine Lautstärke zu erzeugen???“

  17. Pingback: llenning - Comic-Collab “Was ich nicht kann”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.