10 Gedanken zu “Gehirnfurz #145: Adventskalenderpanik

  1. So beginnt mein Tag auch gleich stressig und das noch vooooooooor der Arbeit, aber die Belohnung durch die Schoki (und deinem heutigen Comic) ist Ausgleich genug ^^

    P.S. Deine Haare sehen wirklich flauschig aus *-*

  2. Einfacher wirds wenn man sich nicht an die Türchen hält. Wobei dann die Gefahr besteht das man für die Zeit bis Weihnachten so 2-3 von den schokigefüllten Dingern braucht…

  3. Trotzdem jedes Jahr wieder ein kleiner Schrein an die Mütter/Partner/Freunde, die einem so was noch basteln. Still going strong nach 30 Jahren…
    Problem ist bloß, wenn die Freundin so was nicht hat und einen jeden Morgen so gierig anschaut. Da zögert man das Suchen auch mal raus bis sie im Bad ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.